Privatsphäre und Datenschutz im Web 2.0

Das Blog zur Beratung von DeinWeb - Ein Web für alle!

Google läßt zukünftig keine privaten Profile mehr zu

Send to Kindle

Wer einen Google-Account hat, kann sich ein Profil mit Informationen über sich selbst anlegen, über das man von anderen Google-Usern gefunden werden kann. Bisher war es möglich, dieses Profil privat zu halten, sodaß es für andere unsichtbar war. Google schreibt nun in seiner Hilfe:

" Wir glauben, dass Google Profile dadurch am nützlichsten ist, dass andere den Profileigentümer leichter finden und sich online mit ihm oder ihr in Verbindung setzen können. Mit privaten Profilen ist das nicht möglich. Aus diesem Grund haben wir entschieden, alle Profile öffentlich zu machen." Den ganzen Beitrag lesen »

Flattr this!

Facebook Share Twitter Share

Copyright © 2020 by: DeinWeb - Ein Web für alle! • Template by: BlogPimp Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.
Twitter-Button: IconTexto, http://icontexto.blogspot.com/