Privatsphäre und Datenschutz im Web 2.0

Das Blog zur Beratung von DeinWeb - Ein Web für alle!

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Trojaner fälscht Online-Banking-Seiten und blendet scheinbare fehlerhafte Gutschriften ein

Send to Kindle

Ein schon länger bekannter Trojaner fälscht Online-Banking-Seiten und blendet scheinbare fehlerhafte Gutschriften ein. Jetzt gibt es erste Opfer der Masche. Auf dem Kontoauszug im Online-Banking erscheinen Gutschriften, die scheinbar durch einen Fehler auf das Konto überwiesen wurden. Diese sind jedoch nicht echt, sondern werden von dem Trojaner eingeblendet. Wird die scheinbare fehlerhafte Gutschrift "zurücküberwiesen", ist das Geld erst mal weg. Ob die Bank den Schaden ersetzt, ist unklar.

Wenn Sie eine scheinbare fehlerhafte Gutschrift in Ihrem Kontoauszug im Online-Banking entdecken, überweisen Sie das Geld daher N I C H T zurück, sondern informieren Sie Ihre Bank, um den Vorgang aufzuklären, und überprüfen Sie Ihren Rechner auf Schadsoftware!

Flattr this!

Facebook Share Twitter Share

Einen Kommentar schreiben - Alle Angaben bis auf den Kommentar sind freiwillig. Anonyme Kommentare werden immer moderiert

Copyright © 2019 by: DeinWeb - Ein Web für alle! • Template by: BlogPimp Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.
Twitter-Button: IconTexto, http://icontexto.blogspot.com/