Privatsphäre und Datenschutz im Web 2.0

Das Blog zur Beratung von DeinWeb - Ein Web für alle!

Warum der TomTom-Vorfall kein Datenskandal ist

Send to Kindle

Heute kam heraus, daß der Navigationsgerätehersteller TomTom anonymisierte Bewegungsdaten an die niederländische Regierung verkauft hat, weil er davon ausging, daß die Daten zur Verbesserung des Straßennetzes verwendet würden. Stattdessen wurden sie dazu verwendet, dort Radarfallen aufzustellen, wo die gemessene Geschwindigkeit am höchsten war. Die Bewegungsdaten wurden anonymisiert auf freiwilliger Basis erhoben, die Funktion ist deaktivierbar. Den ganzen Beitrag lesen »

Flattr this!

Facebook Share Twitter Share

Copyright © 2021 by: DeinWeb - Ein Web für alle! • Template by: BlogPimp Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.
Twitter-Button: IconTexto, http://icontexto.blogspot.com/

28. April 2011 | Privatsphäre und Datenschutz im Web 2.0

Privatsphäre und Datenschutz im Web 2.0

Das Blog zur Beratung von DeinWeb - Ein Web für alle!

Warum der TomTom-Vorfall kein Datenskandal ist

Send to Kindle

Heute kam heraus, daß der Navigationsgerätehersteller TomTom anonymisierte Bewegungsdaten an die niederländische Regierung verkauft hat, weil er davon ausging, daß die Daten zur Verbesserung des Straßennetzes verwendet würden. Stattdessen wurden sie dazu verwendet, dort Radarfallen aufzustellen, wo die gemessene Geschwindigkeit am höchsten war. Die Bewegungsdaten wurden anonymisiert auf freiwilliger Basis erhoben, die Funktion ist deaktivierbar. Den ganzen Beitrag lesen »

Flattr this!

Facebook Share Twitter Share

Copyright © 2021 by: DeinWeb - Ein Web für alle! • Template by: BlogPimp Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.
Twitter-Button: IconTexto, http://icontexto.blogspot.com/